Logo_Interreg_GATE
Gründungsmitglieder

Neuigkeiten | Die Dolomiten in Zukunft? Engagement und Verantwortung

ragazzi_cai 10 years
22 July 2019

Ein großes Fest, aber auch neue Übernahme von Verantwortung und Engagement zur Weiterführung der gemeinsamen Verwaltung der Dolomiten, wie von den Vertretern der Institutionen am 26. Juni in Cortina d‘Ampezzo bekräftigt. Der Angelo-Dibona-Platz war Ausgangspunkt für das Unternehmen, an dem 50 Jugendliche aus dem gesamten Gebiet der Dolomiten gemeinsam mit ihren Begleitern teilgenommen haben und das im Zeichen der Übernahme von Verantwortung eine Lernerfahrung und gleichzeitig ein Vergnügen sein sollte: die Wiederherstellung der Wanderwege unter dem Monte Pelmo.

Eine Gruppe von Kindern, begleitet von dem berühmten Skirennläufer Kristian Ghedina, hat ihre Abdrücke in einem Behälter mit frischem Ton hinterlassen: eine symbolische Geste dafür, dass sie die künftigen Verwalter des Welterbes sein werden.

Vier Musikkapellen aus den vier Gebieten, in denen sich die Dolomiten in ihrer unvergleichlichen Schönheit erheben, haben gemeinsam einige Musikstücke gespielt und dadurch die Bedeutung der interregionalen Zusammenarbeit zum Ausdruck gebracht.

X
Questo sito usa i cookie per offrirti la migliore esperienza possibile. Procedendo con la navigazione sul sito, accetti implicitamente l'utilizzo dei cookie sul tuo dispositivo.
Informativa sull'utilizzo dei cookie Accetto