Logo_Interreg_GATE
Soci Fondatori

Eventi | Welterbe als Chance

Schermata 2018-03-05 alle 11.31.44 zAltri appuntamenti
16 marzo 2018

Die Lokale Aktionsgruppe Eisacktaler Dolomiten veranstaltet am Freitag 16. März 2018 die Tagung zum Thema „Chance „UNESCO Welterbe“ für die Eisacktaler Dolomiten“. Die Tagung findet um 9.00 Uhr im Kulturhaus St. Peter in Villnöß statt.

Das Tagungsprogramm:

  • LEADER „Eisacktaler Dolomiten“ – Begrüßung & Vorstellung (Sigrid Hasler & Robert Messner – Vorsitzende der Lokalen Aktionsgruppe LEADER „Eisacktaler Dolomiten“)
  • Welterbe-Tourismus als Schlüssel zur Nachhaltigkeit und Herzschöpfung (Beat Ruppen – ehem. Geschäftsführer UNESCO-Weltnaturerbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch – Ehrenpräsident „Welterbe & Tourismus“ Schweiz)
  • Naturparks in Zeiten von Klimawandel und Globalisierung (Erich Tasser – Forscher am Institut für Ökologie der Universität Innsbruck sowie am Institut für alpine Umwelt der EURAC in Bozen)

Kaffee-Pause & offener Austausch

  • Podiumsdiskussion & Publikumsgespräch: Potentiale des UNESCO-Welterbe und Perspektiven für eine nachhaltige Entwicklung, u.a. mit Thomas Aichner (IDM Südtirol), Elisabeth Berger (UNESCO Welterbe Südtirol), Peter Pernthaler (Bürgermeister Villnöß), Helmut Tauber (Vize-Präsident HGV) und Gerhard Vanzi (Center for Advanced Studies bei EURAC Research)

Abschluss der Veranstaltung ca. 13.00 Uhr.

Aus organisatorischen Gründen bittet Sie die LAG Eisacktaler Dolomiten um eine Anmeldung innerhalb 13.03.2018 und freut sich auf Ihr Kommen!

X
Questo sito usa i cookie per offrirti la migliore esperienza possibile. Procedendo con la navigazione sul sito, accetti implicitamente l'utilizzo dei cookie sul tuo dispositivo.
Informativa sull'utilizzo dei cookie Accetto