Logo_Interreg_GATE
Gründungsmitglieder

Neuigkeiten | Google Street View: kartographische Erfassung neuer winterlicher Wanderwege

sito World Heritage
25 February 2016

Die dritte Phase des Google Trekker Loan Program in den Dolomiten ist seit einige Tagen angelaufen – auch dieses Mal geht es um die kartographische Erfassung neuer Wanderrouten im UNESCO-Welterbe Dolomiten; vor allem Panorama-Rundwanderwege und familienfreundliche, auch im Winter begehbare Wanderwege werden aufgezeichnet.

In den Monaten Februar und März 2016 werden unsere „Trekker“ mit tatkräftiger Unterstützung des italienischen Alpenvereins CAI, der SAT und der Verwaltungen der Schutzgebiete des UNESCO-Welterbes Dolomiten zu Fuß oder mit Schneeschuhen in den neun Teilgebieten unterwegs sein, um neue Street View-Panoramawege zu erschließen und zu kartieren.

Die kartographische Erfassung hat Anfang Sommer 2014 begonnen und gliedert sich in verschiedene zeitliche Abschnitte. Das Projekt startet nun in die dritte Phase, diesmal erfassen die Trekker atemberaubende Szenarien und verschneite Landschaften des UNESCO-Welterbes Dolomiten. Die Trekker sind mit einem speziellen, hochtechnologischen Trekker-Rucksack unterwegs, der 18 kg wiegt, 1,20 m hoch ist und über 15 Digitalkameras verfügt, die an der Spitze eines einbeinigen Stativs angebracht sind. Entdecken Sie die schon kartographierten Wanderwege auf Google Street View und lassen auch Sie sich von den Bleichen Bergen betören!

X
Questo sito usa i cookie per offrirti la migliore esperienza possibile. Procedendo con la navigazione sul sito, accetti implicitamente l'utilizzo dei cookie sul tuo dispositivo.
Informativa sull'utilizzo dei cookie Accetto