Gründungsmitglieder

Neuigkeiten | Dolomites UNESCO LabFest #GRENZGÄNGE: letzte Neuigkeiten

Termin
14 Juni 2015

Die Ausgabe 2015 des Dolomites UNESCO LabFestes wird dieses Jahr in Auronzo di Cadore in der Provinz Belluno stattfinden, nicht weit entfernt von den Drei Zinnen, die vor 100 Jahren für die Bewohner der Dolomiten Kriegsschauplatz waren und heute hingegen zu einen Friedensymbol geworden sind.

Die diesjährige Ausgabe des Labfestes steht im Zeichen der Grenzen, oder besser noch im Zeichen ihrer Überwindung. Nach der Ausgabe #MAHD, die 2014 im Gadertal stattgefunden hat und in der sich alles um die Themen Landschaftspflege und Berglandschaft drehte, stehen die Schwerpunkte Krieg und Grenzen, Schmuggel und Begegnung, Herausforderungen in großen Höhen und mehr oder weniger komplexe Formen des Zusammenlebens im Mittelpunkt der diesjährigen Ausgabe des LabFestes 2015 #GRENZGÄNGE.

Diese Schwerpunkte werden von den verschiedensten Disziplinen angegangen: von der Astronomie, der Kunst, der Gastronomie, aber auch von der Anthropologie, der Musik und der Fotografie … die Inhalte des LabFestes 2015 wenden sich an ein breitgefächertes Publikum, an Erwachsene und an Kinder, Touristen, Experten und an alle Interessierten und Neugierigen.

Sehr bald schon wird das Programm des LabFestes 2015 online sein. In Erwartung des endgültigen Veranstaltungskalenders am letzten Wochenende im August (28., 29. und 30. August 2015) verraten wir schon, dass es eine Schnitzeljagd geben wird, Erzählungen von Menschen, die ihre Grenzen überwunden haben, Geschichten über Schmuggel in den Alpen, Akkordeons und Kriegslieder, ein Versuch über Grenzen, Jugendliche auf den Spuren ihrer Großväter, die Worte einer bekannten Persönlichkeit, die aus den Dolomiten stammt …

Für mehr Infos und Neuigkeiten steht Ihnen die Webseite des Dolomites UNESCO LabFestes hier zur Verfügung.

Schließen

Navigationserleben nach Ihren Wünschen

Diese Website verwendet technische Cookies und, nach Einholung Ihrer Zustimmung, Analyse- und Marketing-Cookies von Erst- und Drittanbietern. Schließen Sie das Banner, bleiben die Einstellungen erhalten und Ihre Navigation wird fortgesetzt. Es werden in diesem Fall nur technische Cookies eingesetzt. Ihre Zustimmung zur Verwendung anderer als technischer Cookies ist fakultativ und kann jederzeit widerrufen werden, indem Sie Ihre Cookie-Einstellungen konfigurieren. Wenn Sie mehr über die einzelnen Arten von Cookies erfahren möchten, bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien aufzurufen und zu lesen.

Verwendete Cookies

Es folgt die Auflistung aller Cookies, die auf unsere Website zum Einsatz kommen.

Technisch erforderliche Cookies

Die notwendigen technischen Cookies können nicht deaktiviert werden, da die Website ohne sie nicht richtig funktionieren würde. Die Website verwendet Erstanbieter-, Sitzungs- und dauerhafte Cookies, um Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen. Diese helfen, grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation, die bevorzugte Sprache oder den Zugang zu geschützten Bereichen der Website zu ermöglichen. Die Website verwendet auch Analyse-Cookies von Google Analytics, um Informationen darüber zu sammeln, wie die Nutzer die Website nutzen (Anzahl der Besucher, besuchte Seiten, Verweildauer auf der Website usw.). Die IP-Adressen der Nutzer werden anonym erfasst und verarbeitet, und die Einstellungen des Dienstes sehen keine Weitergabe der Daten an Google vor. Weitere Einzelheiten und Informationen finden Sie auf der Seite des Anbieters https://support.google.com/analytics/answer/1011397. In jedem Fall können Sie die Cookies von Google Analytics deaktivieren, indem Sie ein spezielles Browser-Plug-in herunterladen, das hier erhältlich ist: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Erstanbieter2

cm_cookie_dolomiti-patrimonio-mondiale-unesco

wp-wpml_current_language

YouTube1

CONSENT

Erfahren Sie mehr über diesen Anbieter

Google3

_gat_

_gid

_ga

Erfahren Sie mehr über diesen Anbieter