Gründungsmitglieder

Neuigkeiten | Die Dolomiten in Trickfilmversion

dolomiti-cartone-animato World Heritage
21 Dezember 2020

Eine Millionen Jahre alte Geschichte… in 4 Minuten. Die Stiftung Dolomiten UNESCO hat ein Video erstellt, das allen, und vor allem den Kindern, den Wert des geologischen und landschaftlichen Erbes der Dolomiten klar und einfach erklärt.

Ein Cartoon, um die Dolomiten zu verstehen

Das Projekt wurde von Elena Anna Manfré (Cerruti Comunicazione Treviso) übereinstimmend mit dem Gesetz vom 20. Februar 2006, Nr. 77 „Sondermaßnahmen zum Schutz und zur Nutzung italienischer Stätten von kulturellem, landschaftlichem und ökologischem Interesse, die in die „Welterbeliste eingetragen sind und unter dem Schutz der UNESCO stehen“, verwirklicht.

Ziel ist es, die grundlegenden Kenntnisse über den geologischen und landschaftlichen Wert des Dolomiten Welterbeszu vermitteln und jenes Gefühl der Zugehörigkeit zum Erbe zu fördern, das bereits von Kindesbeinen an gepflegt werden muss. Es ist jedoch genauso notwendig, das Verantwortungsbewusstsein zur Verwaltung des Territoriums durch die dort lebenden Gemeinschaften zu entwickeln. Das Video verfolgt auch dieses Ziel und setzt dabei auf die begrenzte Dauer und eine klare und direkte Sprache. Dank dieser Merkmale eignet es sich für die Verbreitung über zahlreiche Kanäle (Social und TV).

Mehrere Sprachen, eine einheitliche Botschaft

Das auf Italienisch produzierte und auf Englisch und Deutsch synchronisierte Video zeichnet den Verlauf der geologischen Ereignisse nach, die zur Bildung der Dolomiten geführt haben. Dabei wechseln sich Animation und Bildaufnahmen ab. Das Betrachten des Videos führt sicherlich zu einem größeren Bewusstsein für die geologische und landschaftliche Einzigartigkeit der Dolomiten und verdeutlicht die tiefgehende Bedeutung der UNESCO-Anerkennung – mit allen diesbezüglichen Folgen, was bedeutet, sich auf allen Ebenen und in jedem Alter, jeder in seiner eigenen Rolle und mit seiner eigenen Kraft und Stärke, für die aktive Erhaltung dieses Erbes einzusetzen.

X
Questo sito usa i cookie per offrirti la migliore esperienza possibile. Procedendo con la navigazione sul sito, accetti implicitamente l'utilizzo dei cookie sul tuo dispositivo.
Informativa sull'utilizzo dei cookie Accetto