Gründungsmitglieder

Geschehen | Corso Produttori

Bildung
27 september 2022

CIBO E AGRICOLTURA DI QUALITÀ NELLE DOLOMITI
Artefici e custodi di paesaggio

martedì 27 settembre 2022, 14.30 – 18.30
Predazzo (Trento) – CASEIFICIO SOCIALE DI PREDAZZO E MOENA, Via Fiamme Gialle, 48

Interventi di: 

  • Angelo Longo, Collaboratore progetto “Cibo e paesaggio”, Tsm|step Scuola per il Governo del Territorio e del Paesaggio
  • Irene Piazza, Casara, docente e collaboratrice presso l’Accademia Internazionale dell’Arte Casearia

Si tratta del terzo appuntamento del ciclo formativo dedicato alla „Rete dei Produttori e dei Prodotti di Qualità e Fattorie Didattiche delle Dolomiti Patrimonio Mondiale UNESCO“. 

La Fondazione Dolomiti UNESCO, attraverso la “Rete della Formazione e della Ricerca Scientifica” – coordinata dalla Provincia aut. di Trento con il supporto di tsm|step Scuola per il Governo del Territorio e del Paesaggio – e la “Rete del Patrimonio Paesaggistico e delle Aree Protette” – coordinata dalla Regione autonoma Friuli-Venezia Giulia – , propone un’iniziativa formativa per i produttori di qualità agroalimentare e le fattorie didattiche delle Dolomiti Patrimonio Mondiale UNESCO.

Si tratta di un’iniziativa che rientra nel progetto per la promozione della Rete dei produttori e dei prodotti di qualità, presentato nel corso di alcuni incontri tenutisi on-line e che mira a valorizzare le produzioni agroalimentari locali quali esempi di costruzione e di cura del paesaggio dolomitico, riconosciuto come Patrimonio Mondiale dall’UNESCO.

A questo link è possibile consultare il programma dettagliato con tutte le informazioni sul corso e le modalità di iscrizione. Il corso è gratuito e l’iscrizione si può effettuare on-line sul sito www.tsm.tn.it a questo link.

Scarica qui la brochure.

Schließen

Navigationserleben nach Ihren Wünschen

Diese Website verwendet technische Cookies und, nach Einholung Ihrer Zustimmung, Analyse- und Marketing-Cookies von Erst- und Drittanbietern. Schließen Sie das Banner, bleiben die Einstellungen erhalten und Ihre Navigation wird fortgesetzt. Es werden in diesem Fall nur technische Cookies eingesetzt. Ihre Zustimmung zur Verwendung anderer als technischer Cookies ist fakultativ und kann jederzeit widerrufen werden, indem Sie Ihre Cookie-Einstellungen konfigurieren. Wenn Sie mehr über die einzelnen Arten von Cookies erfahren möchten, bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien aufzurufen und zu lesen.

Verwendete Cookies

Es folgt die Auflistung aller Cookies, die auf unsere Website zum Einsatz kommen.

Technisch erforderliche Cookies

Die notwendigen technischen Cookies können nicht deaktiviert werden, da die Website ohne sie nicht richtig funktionieren würde. Die Website verwendet Erstanbieter-, Sitzungs- und dauerhafte Cookies, um Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen. Diese helfen, grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation, die bevorzugte Sprache oder den Zugang zu geschützten Bereichen der Website zu ermöglichen. Die Website verwendet auch Analyse-Cookies von Google Analytics, um Informationen darüber zu sammeln, wie die Nutzer die Website nutzen (Anzahl der Besucher, besuchte Seiten, Verweildauer auf der Website usw.). Die IP-Adressen der Nutzer werden anonym erfasst und verarbeitet, und die Einstellungen des Dienstes sehen keine Weitergabe der Daten an Google vor. Weitere Einzelheiten und Informationen finden Sie auf der Seite des Anbieters https://support.google.com/analytics/answer/1011397. In jedem Fall können Sie die Cookies von Google Analytics deaktivieren, indem Sie ein spezielles Browser-Plug-in herunterladen, das hier erhältlich ist: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Erstanbieter2

cm_cookie_dolomiti-patrimonio-mondiale-unesco

wp-wpml_current_language

YouTube1

CONSENT

Erfahren Sie mehr über diesen Anbieter