Gründungsmitglieder

Neuigkeiten | Pordenonelegge: Sonderpreis Dolomiten UNESCO für Vandana Shiva

World Heritage
13 September 2017

 

pordenonelegge

Sonderpreis Dolomiten UNESCO für Vandana Shiva

 

„Der Sonderpreis Dolomiten UNESCO, der von der Stiftung Dolomiten UNESCO ausgerichtet wurde, wird der Wirtschaftswissenschaftlerin Vandana Shiva verliehen, die so für ihren Einsatz in den Bereichen des Umweltschutzes und der Nachhaltigkeit und für ihren Kampf gegen die Ausbeutung der natürlichen Ressourcen geehrt wird, und weil sie durch ihr Werk vielen anderen Menschen Mut macht, das Bewusstsein der einheimischen Bevölkerung für die außergewöhnlichen universellen Werte der UNESCO schärft und ihnen eine wichtige Hilfestellung für ihren Einsatz für eine aktive Erhaltung des Territoriums bietet.“ Mit dieser Begründung wurde Vandana Shiva im Verlauf der wichtigen Veranstaltung pordenonelegge von der Stiftung der Sonderpreis Dolomiten UNESCO verliehen.

 

pordenonelegge 2017

Über 500 italienische und ausländische Autoren, 313 Events an 40 verschiedenen Standorten im historischen Stadtzentrum von Pordenone, über 40 Vorstellungen neuer Publikationen, mehr als 1000 Mitarbeiter verschiedener Verlage und 220 „Angels“, junge freiwillige Mitarbeiter und Helfer, die den wahrscheinlich wie im letzten Jahr mehr als 150.000 Besuchern und den Autoren für Informationen und Auskünfte zur Seite stehen: das ist pordenonelegge.

 

Der Sonderpreis Dolomiten UNESCO

Die Stiftung Dolomiten UNESCO hat im laufenden Jahr einen Sonderpreis ausgerichtet, der den Dolomiten UNESCO gewidmet ist und im Verlauf wichtiger kultureller Veranstaltungen vor Ort verliehen wird. Auf dem Trento Film Festival wurde das filmische Werk von Nettie Wild und auf der Veranstaltung Pelmo d’Ora der soziale Einsatz von Sergio Reolon gebührend geehrt. Die Stiftung legt großen Wert auf diese Art der Zusammenarbeit im Rahmen bedeutender Initiativen und ist darauf bedacht, die Bande zwischen dem Territorium und der Bevölkerung wieder enger zu binden und die Werte der UNESCO im In- und Ausland einem breiten Publikum vorzustellen.

X
Questo sito usa i cookie per offrirti la migliore esperienza possibile. Procedendo con la navigazione sul sito, accetti implicitamente l'utilizzo dei cookie sul tuo dispositivo.
Informativa sull'utilizzo dei cookie Accetto